Hilfsnavigation, direkter Sprung:

Where are the horses?

21.03.2016

Das Rössle, das Stuttgarter Wappentier, ist vielen sicherlich als Symbol bekannt, aber wo tauchen sonst noch Pferde in unserer Großstadt auf?

Das »Pferde-Quartett«, das nicht am Tisch, sondern draußen, inmitten der Stadt als eine Art Rallye gespielt wird, vermittelt und sammelt mittels der überall in der Stadt vorhandenen Pferde Stadtgeschichte und Biografien. Mit Entdeckergeist und Tatendrang kommt man so der Stuttgarter Geschichte und auch einer Erzählung über eine kleine weiße Stute auf die Spur…

Das Spiel kann alleine, in Gruppen gegeneinander oder miteinander gespielt werden.

Ab sofort ist das Spiel in der zweiten überarbeiteten Auflage zum Preis von 7,50 Euro hier erhältlich:
Museum Hegelhaus,
Eberhardstr. 53, 70173 Stuttgart
Rathaus-Infothek,
Marktplatz 1, 70173 Stuttgart

Mehr dazu auch in unserem zugehörigen Blog: "Where are the horses?"

Ausdruck vom 24.08.2017
http://www.stadtmuseum-stuttgart.de/wherearethehorses.html