Hilfsnavigation, direkter Sprung:

Aufgaben / Meilensteine

Der »Planungsstab Stadtmuseum« ist eine Abteilung im Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Abteilung wurde mit Besetzung der Leitungsstelle Anfang 2007 neu eingerichtet. Der Planungsstab übernahm die bis dahin vom Stadtarchiv verwaltete stadthistorische Sammlung und den Betrieb der bestehenden städtischen Museen.

Die Planung des neuen Stadtmuseums im Wilhelmspalais, der Betrieb des Stadtlabors und der bestehenden städtischen Museen – Museum Hegel-Haus, Städtisches Lapidarium, Stadtmuseum Bad Cannstatt, Heimatmuseum Möhringen – sowie die Neuplanung des Heimatmuseums Plieningen sind Aufgaben des »Planungsstab Stadtmuseum«.

Leitbild und Konzepte

Grundlegend für die Planung des neuen Stadtmuseums sind Leitbild, Museumskonzept und Sammlungskonzept.

Meilensteine der Arbeit

  • 10/2007 Der Gemeinderat fasst den Grundsatzbeschluss für das Stadtmuseum
  • 10/2008 Der Gemeinderat verabschiedet das Leitbild des neuen Stadtmuseums und beschließt die Durchführung eines begrenzt offenen europaweiten Realisierungswettbewerbs für Architekten und Museumsgestalter
  • 11/2008 Eröffnung des neu gestalteten Erdgeschossbereichs im Stadtmuseum Bad Cannstatt mit Sonderausstellungsfläche, Gestaltung space4, Stuttgart,
  • 5/2009 Abschluss des Architektur- und Gestalterwettbewerbs. 
Zwei erste Preise mit Auftrag zur Überarbeitung: Lederer + Ragnarsdottir + Oei mit Jangled Nerves, Stuttgart, und WandelHoeferLorch + Hirsch, Saarbrücken
Drei Entwurfsankäufe: space 4, Stuttgart, KuehnMalvezzi, Berlin, Florian Nagler Architekten, München mit nowkteufelknyriem Gestalter, Düsseldorf.
  • 2/ 2010 Einstimmige Entscheidung der Jury für den Entwurf der Arbeitsgemeinschaft Lederer + Ragnarsdottir + Oei mit Jangled Nerves
  • 7-9/2010 Umzug des gesamten Sammlungsbestandes in das neue Depot im Bellingweg 21 in Bad Cannstatt
  • 6/2011 Eröffnung des »Stadtlabors« in der Kriegsbergstraße 30
  • 7/2011 Mit dem Vorprojektbeschluss beauftragt der Gemeinderat die Planung von Architektur und Museumsgestaltung
  • 7/2012 Der Gemeinderat verabschiedet den Hochbauentwurf
  • 1/2014 Baubeschluss

Eckdaten der weiteren Planung

  • Anfang 2014 Beginn der Bauarbeiten im Wilhelmspalais, November 2014 Grundsteinlegung, Bauzeit bis Ende 2016
  • Frühjahr 2015 Eröffnung des neu gestalteten Heimatmuseums Plieningen
  • Ende 2016/Anfang 2017 Beginn des Ausstellungseinbaus im Stadtmuseum
  • 2017 voraussichtliche Eröffnung des Stadtmuseums im Wilhelmspalais

Ausdruck vom 13.12.2017
http://www.stadtmuseum-stuttgart.de/planungsstab.html