Hilfsnavigation, direkter Sprung:

Wie wirklich ist die Vernunft, wie vernünftig ist die Wirklichkeit?

14.10.2013

Neu: Philosophie-Workshop für Schüler im Hegel-Haus

Worauf beruft man sich eigentlich, wenn man den Rechtsstaat preist, mehr Gerechtigkeit fordert oder fehlende Moral beklagt? Solche Fragen liegen unserem alltäglichen Denken und Handeln zugrunde und mit ihnen beschäftigen sich Philosophen, um ein tieferes Verständnis unseres Lebens als Menschen zu erreichen.
Klarheit in Fragen der Gerechtigkeit und Moral war auch das Anliegen des Philosophen Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770-1831). Mitten in Stuttgart steht noch heute das Geburtshaus dieses einflussreichsten Denkers der Philosophiegeschichte.
Außer als Hegel-Museum soll das Hegel-Haus nun auch als Ort dienen, an dem Schüler in historischer Atmosphäre erfahren können, dass der als besonders schwierig geltende Hegel uns heute noch Wichtiges zu sagen hat.

In zweistündigen Workshops, die sich in Schülergruppen der gymnasialen Oberstufe richten, wird die Philosophie Hegels in ihrer Aktualität vermittelt. Ausgehend von konkreten und lebensweltnahen Themen und Ereignissen wird den Teilnehmern die Bedeutung von philosophischen Fragen für die Gegenwart vorgeführt.
In gemeinsamer Textarbeit und Diskussion werden die Überlegungen Hegels zum Themenkomplex Ethik – Recht – Gerechtigkeit (orientiert an den aktuellen Bildungsplänen) erschlossen und so die Philosophie Hegels in ihrer Aktualität nähergebracht.

Von den Teilnehmern bekommen wir positive Rückmeldungen. Hier ein Auszug aus einer schriftlichen Rückmeldung einer Schülerin:
»Also zunächst muss ich zugeben, dass Ethik (und damit Philosophie) ganz bestimmt nicht zu meinen Lieblingsfächern zählt.  Den Philosophie-Workshop heute fande ich trotzdem sehr interessant! Durch das genaue Besprechen der Zitate wurde mir doch fast klar, was der gute Herr Hegel seinen Schülern erklären wollte. War also sehr gelungen und das Klatschen war somit auch verdient. Hätte ich noch keine Pläne für meine Zukunft, würde ich mir jetzt doch glatt überlegen,  ob ich in Stuttgart bleibe und Philosophie studiere.«


Dauer: 2 Stunden

Kosten: 2,50 Euro pro Schüler, Jugendliche mit Bonuscard zahlen die Hälfte

Anmeldung:
Stadtmuseum Stuttgart Hegel-Haus
Tel. 0711 / 216 964 10, -964 00
Fax 0711 / 216 964 13
Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript!

Ausdruck vom 28.04.2017
http://www.stadtmuseum-stuttgart.de/hegel-workshop.html