Hilfsnavigation, direkter Sprung:
Muse-O

Am Wasser gebaut – Stuttgart-Berg

03.07.–30.10.2011

Vor 175 Jahren wurde Berg als erster Stadtteil nach Stuttgart eingemeindet. Dieses Jubiläum nahmen der Museumsverein Stuttgart-Ost MUSE-O und das Stadtmuseum Stuttgart zum Anlass, die Geschichte des Ortes aufzuarbeiten.

In Berg drehte sich fast alles ums Wasser. Seine Entstehung verdankt der Ort dem Nesenbach und dem Neckar.  Das Wasser trieb über Jahrhunderte zahlreiche Mühlräder an und produzierte so die Energie für Anlagen, die Stuttgart mit wichtigen Waren versorgten. Die beiden Wasserwerke lieferten Trinkwasser für die Residenzstadt. Und die Mineralbäder machten Berg zum Kurort.

Ein Ergebnis der Ausstellung war die online-Sammlung zum »Weltkuhnturerbe«, denn die Firma Kuhn produzierte in Berg.

Ausdruck vom 27.06.2017
http://www.stadtmuseum-stuttgart.de/452.html